.

ZERNEZ (GR) Chamanna Cluozza und Fuorcla Murter

14_7 Zernez Einstiegsbild o.TDas Val Cluozza gilt als Urzelle des Schweizerischen Nationalparks. Es ist darum nicht falsch, hier die ersten Nationalparkschritte zu machen und diese gleich mit einer Übernachtung in der einzigen öffentlichen Berghütte im Park zu krönen.

ZERNEZ (GR) Chamanna Cluozza und Fuorcla Murter

S-CHARL (GR)

14_7 S-Charl Einstiegsbild o.TDer God da Tamangur gilt als der höchstgelegene Arvenwald Europas. Wer ihn betritt, taucht in eine magische Welt ein. Diese grandiose Wanderung zwischen Nationalpark und Münstertal weckt Ehrfurcht und Staunen

Zur Wanderung der Woche: S-Charl

Bergün - Preda (GR)

14_06 Schwarzwald BergünFritz erzählt von seinen Wandererlebnissen. Der pensionierte Ingenieur Fritz Hegi (71) unternimmt, angeregt durch Franz Hohlers Buch «52 Wanderungen», seit neun Jahren jede Woche eine Wanderung. Immer von seiner Heimatstadt Bern aus und immer mit dem öffentlichen Verkehr. Heute wandert er im Bündnerland von Bergün nach Preda.

Zur Wanderung Bergün - Preda

Weitere Wandertipps aus dem Graubünden

Weitere Wandertipps aus der Region Graubünden finden Sie zum Beispiel in folgenden Ausgaben des Wandermagazins SCHWEIZ:

 

- Ausgabe 7_2013: Davos Rätikon Montafon

- Ausgabe 5_2013: Kulturwandern

- Ausgabe 9_2011: Walserwege

- Ausgabe 9_2009: Puschlav

- Ausgabe 1_2008: Engadin - St. Moritz

- Ausgabe 10_2006: Bergell

 

oder auf unserem Outdoor-Tourenarchiv tourenfinder.ch

Weitere Wandertipps aus dem Graubünden

Facebook

Google+
.